Senioren-Tagespflege
Engelsbrand

Am Tage in geborgener Gemeinschaft.
                                    Am Abend wieder im eigenen Zuhause.

Blog

anzeigen:  Gesamt / Zusammenfassung

Sommerfest 2019

Gepostet am 26. Juli 2019 um 11:40 Comments Kommentare (0)
Bei bestem Grillwetter konnten wir das diesjährige Sommerfest im Hof der Tagespflege feiern. Unter dem Motto "Eine Seefahrt die ist lustig" haben die Gäste mit Musik, unterstützt durch Vereinsmitglied Bernhard Kleile, gefeiert. Es folgten immer wieder kleine Geschichten, Bewegungsspiele und etwas fürs Gedächtnis. Für das leibliche Wohl sorgte als Grillmeister Vereinsmitglied Martin Schwab. Die Angehörigen und Vereinsmitglieder haben uns mit leckeren Kuchen und mit besten Salaten verwöhnt. Vielen Dank dafür. Ein ganz gro??er Dank geht an alle Helfer und Vereinsmitglieder, die im Hintergrund für den reibungslosen Ablauft gesorgt haben. In diesem Sinne wünschen wir einen schönen Sommer - Trinken nicht vergessen.

Malteser-Sonnenzug an den Bodensee

Gepostet am 10. Mai 2019 um 11:05 Comments Kommentare (0)
Der Maltesersonnenzug an den Bodensee Es ist Sonntag der 5. Mai und 6.30 Uhr in Engelsbrand. Die Senioren-Tagespflege ist mit 10 Personen dabei. Um 7 Uhr erwartet uns ein Kleinbus mit 2 Malteser-Helfern. In freudiger Erwartung und Sonne im Herzen starten wir in Richtung Bodensee. Schon bald verlassen wir den Schwarzwald und fahren durch viele Orte unseres schönen Ländle. Einige können sich nicht gegen den Schlaf wehren ??? auch ich. Doch rechtzeitig sehe ich, dass wir bereits die Bodensee-Region erreicht haben. Rechts grü??t uns bereits der Bodensee und links erstrecken sich weite Apfelbaumplantagen ??? teils noch in Blüte ??? und riesige Weinbaugebiete schlie??en sich an. Auch Friedrichshafen ist in Sicht. Die Stadt ist das Ziel der vielen Buse. Friedrichshafen hat sich gut auf das Malteser-Treffen vorbereitet ??? überall stehen Ordner und Helfer bereit, den Busfahrern die Parkplätze zuzuweisen. Nachdem sich der Platz mit einer 600-köpfigen Menschenmenge gefüllt hatte wurde den jeweiligen Malteser-Gruppenleitern der Weg zu den Schiffen angegeben. Alles verlief planmä??ig und es erwarteten uns 2 gro??e wei??e Schiffe ??? die MS Schwaben und die MS Zeppelin ??? ein erhabener Ausblick. Dazwischen auf dem Steg war schon alles für die Heilige Messe vorbereitet. Unterdessen hatten wir im MS Schwaben unsere Plätze eingenommen und konnten an der Reeling drau??en der Heiligen Messe zuhören ??? auch mit Gesang und Beten. Planmä??ig ging es in das nächste Erlebnis ??? die Bodensee-Rundfahrt. Lindau ??? Bregenz ??? Friedrichshafen. Leider fehlte der Sonnenschein. Nur einige male zeigte sich die Sonne, so als wollte sie sehen, ob der ???Sonnenzug??? in Gang ist. Viele Malteser Helfer servierten uns Maultäschle in Brühe und Brötchen ??? sehr schmackhaft. Nun setzte sich das Schiff in Bewegung und es gab vieles an den Küsten entlang zu sehen ??? selbst Schnee in den Höhen. Auch der Kapitän gab einige Erklärungen. Im Inneren des Schiffes sorgte die Blaskapelle für Unterhaltung und zu der Melodie ???Die Fischerin vom Bodensee??? wurde kräftig mitgesungen. Planmä??ig um 15 Uhr stiegen wir wieder in die Busse und die Rückfahrt begann. - Es war ein erlebnisreicher Tag ??? Ein Bericht eine unserer Gäste (91 Jahre alt) über den Sonnenzug an den Bodensee.

Alt werden möchten wir alle, alt sein dagegen...

Gepostet am 1. März 2019 um 10:10 Comments Kommentare (1)
Sehr geehrte Damen und Herren, alt werden möchten wir alle, alt sein dagegen ... ??? da wird es schon schwierig. Vor allem, wenn das Altsein mit körperlichen und psychischen Einschränkungen verbunden ist. Wenn wir unseren Alltag nicht mehr wie gewohnt ohne Hilfe meistern können und unsere Angehörigen immer mehr in die Pflicht genommen werden. Ab einem gewissen Punkt kommen auch sie an ihre Grenzen und benötigen Hilfe. Wenn es soweit ist, unterstützen und entlasten soziale Einrichtungen die Angehörigen. Ambulante Pflegedienste können ins Haus kommen und stundenweise die Versorgung und Betreuung Pflegebedürftiger übernehmen. Da bleiben immer noch viele Stunden, die alleine oder mit den Angehörigen verbracht werden müssen. Um diese Zeit zu überbrücken, den alten Menschen einen sicheren und strukturierten Tagesablauf zu ermöglichen und den pflegenden Angehörigen eine Pause zu gewähren, gibt es zum Beispiel Tageseinrichtungen. So eine Einrichtung haben wir in Engelsbrand. Der Besuch der Tagespflege wird von der Pflegekasse unterstützt. Wir holen die Gäste, wie die Besucher eine Tageseinrichtung genannt werden, zu Hause ab und fahren sie am Nachmittag wieder nach Hause. Der Tag in der Tagespflege wird durch Fachpersonal und erfahrene Mitarbeiterinnen gestaltet. Neben pflegerischer Versorgung steht sinnvolle, auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmte Betreuung im Vordergrund. Ausflüge, Feste, Kochen, Backen, sich bewegen, Musik, sich ausruhen und vieles mehr stehen auf dem Programm. Schon alleine die Möglichkeit, sich zu unterhalten, holt die Menschen aus ihrer Sprachlosigkeit und Isolation. Wir bieten bei Bedarf auch ??bernachtungen für unsere Gäste. Dies wird auch von der Pflegekasse unterstützt. Um die vielfältigen Angebote in der Einrichtung zu erleben, bieten wir einen kostenfreien und unverbindlichen Probetag an. Vielleicht haben Sie die Möglichkeit, das mitgeschickte Infomaterial auszulegen oder zu verteilen, sodass Betroffene oder Interessierte von unseren Angeboten erfahren. Wir bedanken uns bei Allen, die sich die Zeit genommen haben, dies zu lesen. Wir wünschen Ihnen alles Gute. Bleiben Sie lange fit und gesund. Es grü??en die Mitglieder des Fördervereins der Senioren-Tagespflege Engelsbrand.

Ausflug zum Seniorennachmittag

Gepostet am 15. Juni 2018 um 10:00 Comments Kommentare (0)

Am vergangenen Montag, den 11.06.2018 haben wir mit allen Gästen einen Ausflug zum Seniorennachmittag des MV Lyra Reichenbach unternommen.

Bei strömendem Regen ging es in Engelsbrand los.

In Reichenbach wurden wir aber entlohnt mit toller Musikunterhaltung und Gesang.

Die Gäste haben mitgesungen, Kuchen gegessen und Kaffee getrunken.

Vielen lieben Dank auch auf diesem Weg nochmal allen, die an diesem schönen Nachmittag mitgewirkt haben.

Geburtstagsfeier

Gepostet am 24. März 2018 um 0:10 Comments Kommentare (0)
Förderverein Senioren-Tagespflege Engelsbrand informiert Geburtstage sind immer besondere Tage. Ob das der 1. der 50. oder der 100. Ist. In der Tagespflege wird immer besonders gefeiert. Mit Frau Ludowika Weinert aus Gräfenhausen durften wir diesen besonderen Tag erleben. Ihr Geheimnis eines langen Lebens lautet ???Butterbrot und Tomaten aus den eigenen Garten???. Sie hatte früher einen eigenen Garten und viel Gemüse angebaut. Darüber redet sie gerne. Was sie au??erdem immer noch liebt, sind Katzen. Sie würde gerne wieder eine haben. Leider geht es nicht mehr da sie blind ist. Sie hat aber ihren Humor behalten. Sie kann sehr witzig und vor allem schlagfertig sein. Nach ihrem Wunsch entsprechend feierten wir ihren Ehrentag nicht nur mit einer Torte sondern auch herzhaft mit ??? guter Butter???. Sie besucht die Tagespflege schon fast 3 Jahre. Sie kommt jeden Tag und wir freuen uns dass sie unser Gast ist. Wir wünschen Ihr nochmal alles Gute. In der Tagespflege ist immer etwas los. Als nächstes planen wir einen Besuch im Heimatmuseum Schömberg. Solche und andere Ausflüge auch länderübergreifend zum Beispiel ins Elsass, stehen wieder wie jedes Jahr auf dem Programm. Wir vom Förderverein unterstützen dabei nicht nur finanziell. Es macht uns immer wieder Freude dabei zu sein und sehen wie die Besucher sich wohl fühlen. Sie können die Tagespflege besuchen und sich informieren. Die Mitarbeiterinnen stehen ihnen gerne zur Verfügung.

Weihnachts- und Neujahrsgrü??e

Gepostet am 22. Dezember 2017 um 8:50 Comments Kommentare (0)
Am vergangenen Samstag, den 16.12.2017 lie??en wir wie gewohnt das Jahr mit unserer jährlichen Weihnachtsfeier in unserer Tagespflege mit den Gästen und Angehörigen ausklingen. Es wurde gesungen und das Jahr wurde bei, mit den Gästen, selbstgebackenen Plätzchen noch einmal revue passieren gelassen. Wir wünschen auf diesem Wege allen besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2018. Ihr Team der Seinioren-Tagespflege Engelsbrand

Ausflug in den Stadtgarten

Gepostet am 14. Oktober 2017 um 3:30 Comments Kommentare (0)
Am Donnerstag, den 12.01.2017 nutzten wir das schöne Wetter und machten mit unseren Gästen einen Ausflug in den Stadtgarten nach Karlsruhe...

Seniorennachmittag GV Concordia Reichenbach

Gepostet am 14. Oktober 2017 um 3:25 Comments Kommentare (0)
Am Montag, den 02.10.2017 besuchten wir mit fast allen Gästen den Seniorennachmittag des GV Concordia Reichenbach in der Festhalle in Waldbronn. Bei einem bunten Programm hatten alle viel Spa?? und Freude...

Seniorennachmittag GV Concordia Reichenbach

Gepostet am 14. Oktober 2017 um 3:25 Comments Kommentare (0)
Am Montag, den 02.10.2017 besuchten wir mit fast allen Gästen den Seniorennachmittag des GV Concordia Reichenbach in der Festhalle in Waldbronn. Bei einem bunten Programm hatten alle viel Spa?? und Freude...

Seniorennachmittag GV Concordia Reichenbach

Gepostet am 14. Oktober 2017 um 3:25 Comments Kommentare (0)
Am Montag, den 02.10.2017 besuchten wir mit fast allen Gästen den Seniorennachmittag des GV Concordia Reichenbach in der Festhalle in Waldbronn. Bei einem bunten Programm hatten alle viel Spa?? und Freude...

Rss_feed